Mineralogie: Eine Einführung In Die Spezielle Mineralogie, Petrologie Und Lagerstättenkunde (Springer-Lehrbuch)

Mineralogie: Eine Einführung In Die Spezielle Mineralogie, Petrologie Und Lagerstättenkunde (Springer-Lehrbuch)

Autor : Martin Okrusch,siegfried Matthes
Geschlecht : Bücher, Fachbücher, Naturwissenschaft & Mathematik,
lesen : 8658
Herunterladen : 7215
Dateigröße : 47.95 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Mineralogie: Eine Einführung In Die Spezielle Mineralogie, Petrologie Und Lagerstättenkunde (Springer-Lehrbuch)

Pressestimmen “… eignet sich wie seine Vorgänger als Standardlehrbuch für Studenten im Grundstudium der Mineralogie, für Studenten in den Bachelorund [sic] Masterstudiengängen Geowissenschaften sowie für Wissenschaftler der Vertiefungsrichtungen Sedimentologie, Ingenieurgeologie, Hydrogeologie, Pälaontologie,Geophysik, Kristallographie und/oder der Materialwissenschaften sowie für Umweltchemiker, kristallographisch arbeitende Chemiker und Physiker. ... Dozenten sollten seine Anschaffung auch Nebenfächlern nahelegen. Fach- und Universitätsbibliotheken müssen das Lehrbuch auf jeden Fall mehrfach im Bestand haben.” (Cornelia Schmitt-Riegraf, in: Zentralblatt für Geologie und Paläontologie, Heft 5-6, 2014) “… Es ist ein interessantes Nachschlagewerk, das zum Weiterlesen und Weiterforschen anregt. Kurzweilig, aufgelockert durch die zahlreichen Abbildungen ... ist ein spannendes Nachschlagewerk entstanden, ein Abenteuer, das einem immer wieder neue Wege aufzeigt. Es präsentiert in einer klaren, verständlichen Sprache kondensierte Inhalte und gibt ein Ordnungsprinzip ...“ (Georg Büchel, in: GMIT, Heft 57, September 2014) Rezension “Es fällt schwer ein Buch, das sich so sehr als Standard etabliert hat noch einmal zu würdigen. Wichtig vielleicht: Trotz seines erheblichen Umfanges von über 700 Seiten mit einer, so weit als möglich vollständigen Behandlung des Themas, bleibt das Buch doch immernoch in jedem Abschnitt hervorragend lesbar. Als Nachschlagewerk für mich als Nichtgeologen (Physiker) unverzichtbar, hervorragend bebildert.”Besonders hervorzuheben: “Knappheit und Lesbarkeit der einzelnen Kapitel, damit verbunden im Gesamtwerk die unglaubliche Themenvielfalt des Fachs.” (Dr. Gerd Breitenbach, Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften München) “Ein Standardwerk, welches mir schon im Studium vom Professor empfohlen wurde und ich heute selber in der Vorlesung empfehle.”Besonders hervorzuheben: “Sehr gute Erklärungen.” (Christian Blatt, Fakultät Bauingenieurwesen, Bauphysik und Wirtschaft, Hochschule für Technik Stuttgart)“Ein Must-Have für jeden Studenten der Geowissenschaften. Das Buch vereint Mineralogie, Geologie und Geochemie und setzt die Grundlagen sowie Verknüpfungen dieser Themengebiete ...”Besonders hervorzuheben: “Eine Besonderheit, die zu nennen ist, ist die Auflistung und Beschreibung der gesteinsbildenden Minerale. Inbesondere die Bildungsbedingungen und Vorkommen.” (Julia Petrikis, Institut für Geowissenschaften, Friedrich-Schiller-Universität Jena)“Das aktuellste und umfassendste Lehrbuch zur Mineralogie”Besonders hervorzuheben: “umfassend und verständlich” (Dr. rer. nat. Peter Fröhlich, Technische Chemie, Technische Univerität Bergakademie Freiberg)